Lesen Sie weiter

Initiative gegen Werkverträge

Im Kampf gegen Schein-Werkverträge will das grün-rot regierte Baden-Württemberg gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen am 20. September eine Bundesratsinitiative starten. Ziel sei es, den Missbrauch von Werkverträgen einzudämmen, teilte Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) gestern nach der Billigung der Initiative durch das Kabinett mit.
  • 485 Leser

57 % noch nicht gelesen!