Lesen Sie weiter

Wanderin stirbt nach Absturz

Auf einer Wanderung zum Schloss Lichtenstein ist gestern die 62-jährige Begleiterin einer Jugendgruppe tödlich abgestürzt. Ein ebenfalls verunglückter elfjähriger Bub erlitt nach Angaben der Polizei schwerste Verletzungen und wurde von Rettungskräften geborgen. Ein Hubschrauber flog den Buben in eine Spezialklinik. Zum Hergang des Unfalls machte das
  • 1120 Leser

61 % noch nicht gelesen!