Lesen Sie weiter

Alm-Abtrieb als Spektakel oder stilles Familienfest

Volksfest Wenn die Hirten mit dem Vieh nach etwa 100 Tagen von den Alpen ins Tal zurückkehren, wird dies im Allgäu traditionell mit großen Volksfesten gefeiert. Für den Abtrieb werden den Rindern große, schwere Schellen um den Hals gehängt. Mit ihrem Geläut kündigen sie schon von weitem ihre Ankunft an. Zehntausende Einheimische und Touristen lockt
  • 446 Leser

65 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel