Lesen Sie weiter

Techniker-Krankenkasse setzt auf Roboter in der Pflege

Um den demografischen Wandel zu bewältigen, fordert die Krankenversicherung, Altenpflege und Medizin verstärkt zu digitalisieren.
Die Techniker Krankenkasse (TK) spricht sich dafür aus, im Kampf gegen den Pflegenotstand auf die Digitalisierung zu setzen. „Vernetzte Betreuungssysteme und Roboter können dazu beitragen, die Folgen der ansteigenden Pflegefälle zu bewältigen“, sagte der Chef des wissenschaftlichen Instituts der TK „Wineg“, Andreas Meusch, der
  • 391 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel