Lesen Sie weiter

Aalen punktet erneut

Treffer von Vasiliadis sichert Remis beim Gastspiel in Meppen.
Mit dem 1:1 beim SV Meppen ist der VfR Aalen seit sechs Partien in der dritten Liga ungeschlagen. Bei den Kickern von der Ostalb feierte Neuzugang Mattia Trianni, der von Viktoria Berlin kam, sein Debüt in der Startelf. „Er hat sich stetig verbessert und gibt auch im Training ein gutes Bild ab“, lobte VfR-Trainer Peter Vollmann. Prompt war
  • 429 Leser

56 % noch nicht gelesen!