Lesen Sie weiter

Puppenstuben und der Blick nach Bessarabien

Heimatmuseum Horlachen Erster Museumssonntag 2018 bietet Ausstellung und Lesung „Heimat in der Fremde“.

Gschwend-Horlachen. In vielen Häusern stehen an Weihnachten Puppenstuben. Sie sind liebevoll hergerichtet und man kann wunderbar damit spielen. Doch schnell sind die Kinder älter und wenden sich anderen Spielsachen zu. Oft stehen die Puppenstuben dann viele Jahre auf Bühnen oder in Abstellräumen. Die Tapeten verbleichen, die Möbel verstauben.

Da sie

  • 231 Leser

85 % noch nicht gelesen!