Lesen Sie weiter

„Älles für d’Katz“ begeistert Publikum

Bühne In der Herlikofer Gemeindehalle wird ein turbulentes Theater aufgeführt. Ein toter Kater sorgt für viel Wirbel. Schauspieler präsentieren ein Feuerwerk des mundartlichen Humors.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Liebe, Eifersucht, hintersinnige Ansichten über das Leben, schlagfertige Wortspiele und ein erschossener Kater: Das sind die Zutaten für den Dreiakter „Älles für d’Katz“. Die Theatergruppe des Musikvereins Herlikofen macht aus der Komödie mit schauspielerischem Talent und einem liebevoll gestalteten Bühnenbild

  • 222 Leser

87 % noch nicht gelesen!