Lesen Sie weiter

Diebe nehmen nur kleine Pretiosen mit

Aus einer Ausstellung in Venedig wird Maharadscha-Schmuck gestohlen.
Schmuck im Wert von drei Millionen Euro haben Diebe aus der Ausstellung „Schätze der Mogule und Maharadschas“ in Venedig gestohlen. Die Polizei geht von zwei Tätern aus. Sie hatte aus den Schauvitrinen nur kleine Schmuckstücke genommen. Experten befürchten, dass die Edelsteine herausgebrochen und einzeln verkauft werden könnten. Kurz vor
  • 916 Leser

78 % noch nicht gelesen!