Lesen Sie weiter

Weihnachtsbäume und Stundenhotels verschont

Die zweitwichtigste Einnahmequelle des Staates ist 50 Jahre alt. Und immer noch umstritten.
Ziemlich sang- und klanglos ging zu Jahresanfang ein runder Geburtstag über die Bühne: Die Mehrwertsteuer wurde 50 Jahre alt. Verbraucher mögen sie nicht, ganz im Gegensatz zu Finanzpolitikern. Denn sie ist die zweitwichtigste Steuerquelle: 2016 brachte sie dem Staat 217 Mrd. EUR. Nur seine Einnahmen aus der Lohn- und Einkommensteuer sind noch etwas
  • 1363 Leser

89 % noch nicht gelesen!