Lesen Sie weiter

Aus dem Nichts

KinoZeitung zeigt „Aus dem Nichts“ von Fatih Akin. Der Film erzählt die Geschichte von Katja, die ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco bei einem Bombenanschlag verliert. Sie ist erschüttert, denkt daran, sich umzubringen. Doch sie schöpft Hoffnung, als die Polizei das Neonazi-Paar Edda und André Möller festnimmt, nach einem Hinweis auf die

  • 347 Leser

61 % noch nicht gelesen!