Lesen Sie weiter

Wegen Hund: Polizei schießt

Aalen-Waldhausen. Mit einem Schuss mussten sich Polizisten eines Hundes erwehren, als sie ein Auto kontrollieren wollten.

Die Vorgeschichte: In der Nacht auf Mittwoch fiel einer Streife südlich der Landesstraße 1080 auf, dass ein Auto, hinter dem die Beamten herfuhren, in Schlangenlinien unterwegs war. Sie stoppten Wagen und Fahrer. Bei der anschließenden

59 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel