Lesen Sie weiter

Olex’ zweiter Start im Weltcup

Ski nordisch, Langlauf Max Olex läuft am Wochenende in Dresden beim Sprint-Weltcup vor toller Kulisse.

Der Skilanglauf-Sprintweltcup macht Station in Dresden: Auf einer 1,4 Kilometer langen Strecke am Elbufer, direkt vor der spektakulären Altstadt-Silhouette der sächsischen Landeshauptstadt, werden die Athleten am Wochenende vor rund 3000 Zuschauern auf die Strecke gehen. Mit dabei: Der aus Aalen stammende Profi-Sportler Max Olex, für den es der zweite

  • 336 Leser

63 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel