Lesen Sie weiter

EKM-Preis geht an Godehard Joppich

Kirchenmusik Das Schwäbisch Gmünder Festival zeichnet den 1932 in Breslau geborenen Musiker für seine Verdienste um den gregorianischen Choral aus. Die Preisverleihung ist am Mittwoch, 18. Juli.

Der international führende Gregorianik-Experte Godehard Joppich erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2018. Die Stadt Schwäbisch Gmünd ehrt ihn mit dieser Auszeichnung für seine großen Verdienste um die Forschung, Lehre und Praxis des gregorianischen Chorals – einer der bedeutendsten Schätze der europäischen Kirchenmusik. Oberbürgermeister

  • 5
  • 344 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel