Lesen Sie weiter

Gmünds Schurrenhof ist beim zwölften Umzug voll in närrischer Hand

Fasching Es ist jedes Jahr wieder ein besonderer Moment, wenn Umzugschef und Obernarr Hans Stollenmaier mehr oder minder pünktlich um 16.01 Uhr den Narrenumzug auf dem Schurrenhof begrüßt und startet. Es fanden sich wieder abenteuerliche Gestalten und fetzige Guggenmusiker beim zwölften Faschingsumzug auf dem Isländer-Gestüt Schurrenhof ein. Viele

58 % noch nicht gelesen!