Lesen Sie weiter

Italien

Berlusconi will nochmal ran

Der Ex-Regierungschef möchte den Aufstieg der Fünf-Sterne-Bewegung bei den Parlamentswahlen verhindern.
Silvio Berlusconis Kampflust ist ungebrochen. Um Italien vor dem Aufstieg der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung zu retten, will der 81-Jährige erneut Ministerpräsident werden. Dabei galt der ehemalige italienische Regierungschef seit der Verurteilung wegen Steuerbetrugs von 2013 als politisch tot. Bei den Parlamentswahlen am 4. März kann er wegen
  • 362 Leser

76 % noch nicht gelesen!