Lesen Sie weiter

Justiz

Kokain vom Mandanten

Er verteidigte Dealer und Mörder. Jetzt steht ein Anwalt selbst wegen Drogendelikten vor Gericht.
Ein bekannter Mannheimer Anwalt soll sich zwischen Februar und Juli 2017 insgesamt 200 Gramm Kokain beschafft haben. Offenbar zum Eigenbedarf. Preis pro Gramm: 60 bis 80 Euro. Wegen dieses Verdachts muss er sich vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Laut Anklage bestellte der 51-Jährige den Stoff anfangs bei einem Mandanten. Dieser habe ihm das
  • 319 Leser

83 % noch nicht gelesen!