Lesen Sie weiter

Die tote Katze kommt nach Fellbach

Konflikt Untersuchung soll „das Thema sauber aufarbeiten“.

Schwäbisch Gmünd. Der tote Kater, der seit zwei Wochen für Diskussionen in Gmünd sorgt, wird in Fellbach seziert. Das soll helfen, die Identität des Tieres zu klären, nachdem die Besitzer den Kadaver nicht als die Überreste ihres toten Katers Tigger identifizieren konnten. An dem toten Tier sei kein weißer Brustfleck zu sehen gewesen, wie ihn Tigger

  • 290 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel