Lesen Sie weiter

48 185,70 Euro für den Kinderhospizdienst erlaufen

Soziales Schüler aus dem Ostalbkreis sammeln Rekordsumme für den guten Zweck.

Schwäbisch Gmünd. Mehr als einmal um die ganze Welt sind die Schüler aus dem Ostalbkreis bei der Aktion „Schulen laufen für Kinder“ gejoggt. Genauer: 59 735 Kilometer. Zum zwölften Mal haben Kindergartenkinder, Schüler und Studenten für den guten Zweck einige Runden auf ihrem jeweiligen Pausenhof gedreht. Pro gelaufener Runde spenden die

  • 1265 Leser

80 % noch nicht gelesen!