Lesen Sie weiter

Leitartikel Stefan Kegel zum Sturm „Friederike“ und seiner Wirkung auf unsere vernetzte Welt

Tief verwundbar

Der schwerste Sturm seit mehr als zehn Jahren ist über Deutschland hinweggezogen. Zehn Menschen hat er das Leben gekostet und in großen Teilen des Landes Chaos gestiftet. Zahlreiche Zugpassagiere strandeten auf Bahnhöfen, Zehntausende waren ohne Strom, Häuser wurden beschädigt, Autos zerstört. Der Sturm hat uns daran erinnert, wie verwundbar unsere
  • 443 Leser

89 % noch nicht gelesen!