Lesen Sie weiter

Feuerwehr Müllsack brennt in der Südstadt

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines vermeintlichen Kellerbrands in der Klarenbergstraße rückte die Gmünder Feuerwehr am Sonntag gegen 10.30 Uhr mit 23 Mann und vier Fahrzeugen aus. Die Gefahr war jedoch rasch gebannt. Ein Müllsack hatte aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen und eine starke Rauchentwicklung ausgelöst. Der Kleinbrand konnte binnen

  • 4
  • 1826 Leser

18 % noch nicht gelesen!