Lesen Sie weiter

Platz eins für Stoll und Frey

Badminton, Ranglistenturnier Das Duo der TSF Gschwend setzt sich beim Damendoppel A gegen die Konkurrenz durch.

Erfreuliche Teilnehmerzahlen und spannende Finalspiele kennzeichneten das 3. Ranglistenturnier der Aktiven im Doppel und Einzel des Bezirks Nordwürttemberg in Gschwend. 81 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 21 Vereinen fanden den Weg in die Gschwender Mehrzweckhalle, sodass schließlich 129 Meldungen zustande kamen.

Im Damendoppel A wurde in einer 5er-Gruppe

  • 118 Leser

87 % noch nicht gelesen!