Lesen Sie weiter

Suppe für den guten Zweck

Spende Zum fünfjährigen Bestehen der Gaststätte Hinz und Kunz gab es an zwei Samstagen das Motto: Suppe kochen und was Gutes damit tun. Andreas Kunz von der Lammbrauerei hat den Erlös auf 300 Euro aufgerundet und den Scheck am Samstag Steffen Witzke von der Gmünder Tafel übergeben. Auf dem Foto sind Andreas Kunz (rechts), Inhaber der Lammbrauerei,

  • 507 Leser

24 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel