Lesen Sie weiter

Plädoyer für Cannabis

Wer kifft und fährt, riskiert den Füherschein. Die Juristen des Verkehrsgerichtstages diskutieren über Grenzwerte.
Studenten, die auf einer Party Joints rumreichen, Schauspieler, die wegen Nervosität Gras rauchen, Erzieher, die nach der Arbeit zum Entspannen kiffen: Cannabis ist in vielen Gesellschaftsschichten angekommen. Seit zehn Monaten dürfen Patienten zu schmerzlindernden Zwecken legal Marihuana rauchen. 13 000 Versicherte griffen bisher darauf zurück.
  • 410 Leser

87 % noch nicht gelesen!