Lesen Sie weiter

„Ums Stöckle“ – so soll’s funktionieren

Verkehr Mit einem komplexen Einbahnstraßensystem und mehreren Kreisverkehren soll der Verkehrfluss in der Stadt verbessert werden. Das bringt Vorteile – aber auch Nachteile.

Schwäbisch Gmünd

Eine Stadt geht neue Wege. In Gmünd gilt das zumindest für Autofahrer. Denn um den Verkehrsfluss zu verbessern, soll das Konzept „Ums Stöckle“ umgesetzt werden. Da jedoch Fördergelder vom Land fehlen, zunächst nur als Provisorium – auf Wunsch des Gemeinderats, erklärt Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse.

Neben

  • 5
  • 1240 Leser

96 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel