Lesen Sie weiter

Zwist unter strategischen Partnern

Erdogan erhebt schwere Vorwürfe gegen Washington

Der Vormarsch in Nordsyrien belastet das Verhältnis der Nato-Partner. Die USA hatten im Kampf gegen den IS lange Zeit die Kurdenmiliz YPG aufgerüstet.
Der Einmarsch der Türkei in Syrien vertieft die Gräben zwischen den Regierungen in Ankara und Washington. Während die türkischen Invasionstruppen bei ihrem Vorstoß auf die syrische Stadt Afrin an mehreren Fronten in Gefechte mit Kämpfern der Kurdenmiliz YPG verwickelt waren, richtete Staatschef Recep Tayyip Erdogan heftige Angriffe gegen die USA. Erdogan
  • 420 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel