Lesen Sie weiter

Verbundenheit zwischen Antibes und Gmünd

Versöhnung Durch den Élysée-Vertrag sollte eine deutsch-französische Freundschaft beginnen.

Schwäbisch Gmünd. Am 22. Januar 1963 unterschrieben der französische Präsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer den Freundschaftsvertrag zwischen Deutschland und Frankreich. Mit dem Élysée-Vertrag wurde die Versöhnung zwischen beiden Nationen besiegelt, die in den vorangegangenen hundert Jahren in Kriegen gegeneinander gekämpft haben.

  • 153 Leser

69 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel