Lesen Sie weiter

Kurz und bündig

„Heimat 4.0“ in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein Konzertprogramm unter dem Titel „Heimat 4.0“ macht neugierig. Der Liederkranz hat eine lange Tradition mit Aufführungen im sakral-klassischen Bereich sowie mit Operette und Gospel. Diesmal, am Sonntag, 28. Januar, um 17 Uhr, kommen die Konzertbesucher im Emil-Molt-Saal der Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd-Bettringen

  • 156 Leser

50 % noch nicht gelesen!