Lesen Sie weiter

Koalitionsverhandlungen

„Minderheitsregierung wäre keine Katastrophe“

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble weiß, dass die Wähler eine stabile Koalition wollen. Für unabdingbar hält er das nicht.
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble will keine große Koalition um jeden Preis. Deutschland sei auch für eine Minderheitsregierung oder Neuwahlen gut gewappnet, sagte der CDU-Politiker der SÜDWEST PRESSE. „Wir sind eine relativ wetterfeste Demokratie.“ Die Deutschen erwarteten allerdings „in ihrer Mehrheit eine stabile Regierung“,
  • 454 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel