Lesen Sie weiter

Kommentar Dietrich Schröder zu den Sanktionen gegen Russland

Handel treiben und reden

Seit dreieinhalb Jahren belegen sich die Europäische Union und Russland nun schon gegenseitig mit Wirtschaftssanktionen. Und wer eine nüchterne Bilanz zieht, stellt fest, dass in dieser Zeit nichts besser, aber vieles schlechter geworden ist. Eine Lösung für den Konflikt in der Ostukraine ist nicht in Sicht. Stattdessen haben sich die politischen Kontakte
  • 5
  • 404 Leser

78 % noch nicht gelesen!