Lesen Sie weiter

Kommentar

Ja zu neuen Einwohnern

Michael Länge über die Haushaltsrede des Oberbürgermeisters

Die Zahlen bei Gmünds Gewerbesteuer zeigen: Die Stadt kann sich nicht auf stabile Einnahmen verlassen. Sie muss deshalb weiterhin auf Firmenansiedlung setzen, aus unterschiedlichen Branchen, die nicht am Tropf der Automobilindustrie hängen. Weil dies leichter gesagt als getan ist, ist der eingeschlagene Weg – mehr Einwohner, mehr Einkommensteuer

  • 5
  • 389 Leser

77 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel