Lesen Sie weiter

Sind Gemeinschaftsschulen „völlig untauglich“?

Bildung Die Schulleiter der Gmünder Einrichtungen wehren sich gegen die Vorwürfe des Philologenverbandes.

Schwäbisch Gmünd. Der Philologenverband Baden-Württemberg (PHV) übt harsche Kritik an den Gemeinschaftsschulen im Land. Seit der Einführung des neuen Schulmodells in Baden-Württemberg im Jahr 2012 „sinkt das Vertrauen der Eltern in das grün-rote Projekt“, heißt es in einer Pressemitteilung. Dies macht der PHV anhand der sinkenden Schülerzahlen

  • 5
  • 202 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel