Lesen Sie weiter

Gmünder lässt Fremden auf seinen PC

Kriminalität Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter bucht mit Online-Bankdaten Geld ab und blockiert den Rechner.

Schwäbisch Gmünd. Mehrere hundert Euro buchten Betrüger vom Konto eines 43-jährigen Gmünders ab. Der Mann wurde am Dienstag von einem Unbekannten angerufen, der sich als Mitarbeiter von Microsoft ausgab. Durch geschickte Gesprächsführung und das Vortäuschen von Sicherheitsproblemen gelang es dem Anrufer, den 43-Jährigen dazu zu bewegen, eine Fernwartungssoftware

66 % noch nicht gelesen!