Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Unfall bei 150 km/h

Ellwangen. Zwei leicht Verletzte sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der A 7 ereignete. Ein 63-jähriger Porschefahrer war in Richtung Ulm unterwegs, als er laut Polizei ungefähr einen Kilometer nach der Anschlussstelle Ellwangen aufgrund von Unachtsamkeit mit rund 150 km/h auf einen vor ihm fahrenden Peugeot auffuhr.

  • 157 Leser

43 % noch nicht gelesen!