Lesen Sie weiter

Wenn die Zweikampfhärte völlig fehlt

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen liefert eine katastrophale erste Hälfte ab und verliert bei den SF Lotte völlig verdient mit 0:2 (0:1). Vollmann: „So kann man nicht punkten.“

Peter Vollmann suchte die Einsamkeit. Der Trainer des VfR Aalen spazierte nach dem Schlusspfiff minutenlang mit gesenktem Kopf über den Rasen der Frimo-Arena. Der 60-Jährige war fassungslos darüber, was seine Profis vor allem in der ersten Hälfte des Flutlichtspiels in Lotte abgeliefert hatten. Nämlich nichts. Gar nichts! Die Aalener zeigten überhaupt

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel