Lesen Sie weiter

Roland Wendel: „Wir werden niemals Schwimmer einkaufen“

Schwimmen Neue Startregelung für EU-Ausländer verändert den bisherigen Stellenwert der Mannschaftsmeisterschaften

Das Gmünder Hallenbad glich am Wochenende einem Tollhaus: Es war „DMS-Time“. Der Deutsche Mannschaftswettbewerb (DMS) ist die Kult-Meisterschaft der Vereinsteams in der Individualsportart Schwimmen. Weil die erzielten Einzelzeiten in Punkte umgerechnet und fürs Team aufaddiert werden, entsteht ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl –

  • 307 Leser

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel