Lesen Sie weiter

Schwäbisch Gmünd soll internationaler werden

Stadtentwicklung Beauftragte für Internationales stellt den Stadträten eine Strategie vor.

Schwäbisch Gmünd. „Hoch angesiedelt“ ist für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, was Gmünds Beauftragte für Internationales, Katharina Aubele, am Mittwoch Stadträten präsentierte: eine Strategie für Gmünds Internationalisierung. Aubele nannte Gründe dafür: Internationalisierung sei ein Standortfaktor zur Ansiedlung von Betrieben. Eine internationale

  • 200 Leser

82 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel