Lesen Sie weiter

15-Jähriger rastet komplett aus

Polizeibericht Jugendlicher bedroht in der Innenstadt einen 18-Jährigen, dann schlägt er im Polizeirevier um sich.

Schwäbisch Gmünd. Ein 15-Jähriger hat am Donnerstag gegen 14.45 Uhr in der Gmünder Innenstadt einen 18-Jährigen derart provoziert, dass dieser den Jugendlichen schließlich mit der Faust ins Gesicht schlug, teilt die Polizei mit. Daraufhin zerschlug der 15-Jährige eine Flasche und bedrohte seinen Kontrahenten, der dann offenbar ein Messer zückte. Zu

  • 4
  • 1372 Leser

72 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel