Lesen Sie weiter

Gmünd braucht Fasnet statt Ballermann

Heringsessen Gmünder Narren bilanzieren eine eindrucksvolle Jubiläums-Saison und verabschieden drei verdiente Kräfte aus deren Funktionen.

Schwäbisch Gmünd

Es ändert sich was an Fasching: immer weniger Tradition, immer mehr Party. Mit dieser Mahnung blickte Zeremonienmeister Daniel Maier beim traditionellen Heringsessen der AG Gmender Fasnet in die Zukunft der Narretei. Wenn sich dieser Trend, an dem auch manche Vereine mitwirkten, fortsetze, werde die Fasnet irgendwann aussterben. Maier

  • 377 Leser

89 % noch nicht gelesen!