Lesen Sie weiter

Die Würde des Menschen im Internet

Diskussion Welche Auswirkungen Medien auf die Gesellschaft haben, wird am 22. Februar in St. Loreto diskutiert.

Schwäbisch Gmünd. „Die Würde des Menschen ist unantastaturbar“, sagt Timo Garb, Student am Gmünder Institut St. Loreto. Unantastaturbar? Das zielt auf den Wert des Menschen im Internet ab. Dort werden mit Hilfe der Tastatur oft „krasse“ Texte über Personen geschrieben und ohne deren Willen veröffentlicht, meint er. Um der Frage

  • 232 Leser

72 % noch nicht gelesen!