Lesen Sie weiter

Deutliche Pleite beim Schlusslicht

Handball, Württembergliga Der TSV Alfdorf/Lorch verliert beim TV Neuhausen II mit 22:30 und verpasst damit einen bedeutenden Schritt in Richtung vorzeitiger Klassenerhalt.

Mit einer deutlichen Niederlage kehrten die Handballer aus Alfdorf und Lorch am Sonntagabend aus dem Metzinger Stadtteil Neuhausen zurück. Das Perspektivteam des Bundesligisten, bislang Tabellenschlusslicht der Württembergliga Nord, bezwang das Wieczorek-Team deutlich mit 30:22. Ausschlaggebend war sicherlich, dass die Gastmannschaft den estnischen

  • 116 Leser

86 % noch nicht gelesen!