Lesen Sie weiter

84-Jähriger stirbt in Klinik

Unfall Mit elektrischem Krankenfahrstuhl gekippt. Polizei sucht Zeugen.

Gaildorf-Unterrot. Ein 84 Jahre alter Mann ist zwei Tage nach einem Unfall mit seinem elektrischen Krankenfahrstuhl im Krankenhaus gestorben. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, war der Mann am Dienstag, 20. Februar, kurz nach 14 Uhr auf dem Gehweg entlang der B 298 gestürzt und hatte sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die Verkehrspolizeidirektion

57 % noch nicht gelesen!