Lesen Sie weiter

Justiz

Kosten für Gefängnis in Rottweil explodieren

Der Neubau ist für 118 Millionen Euro ausgeschrieben. Nun rechnet das Land mit bis zu 200 Millionen Euro. Die CDU gibt den Grünen die Schuld.
Das geplante Gefängnis in Rottweil wird wesentlich teuer als bisher bekannt. Aktuell läuft ein Wettbewerbsverfahren für den Neubau mit 500 Plätzen, bei dem die Kostenobergrenze mit 118 Millionen angegeben ist. Inzwischen geht die Landesregierung aber von Gesamtkosten von bis zu 200 Millionen Euro aus. Entsprechende Informationen der SÜDWEST PRESSE bestätigte
  • 610 Leser

82 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel