Lesen Sie weiter

Ela Nur Bala liest am besten

Bücher Beim Kreisentscheid der Gruppe II des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in Heubach präsentieren junge Lesetalente ihr Können.

Heubach

Das Bücherlesen ist im digitalen Zeitalter noch nicht abgeschrieben, diese Erkenntnis teilte als Gastgeber der Schulleiter der Gesamtschule Schillerschule in Heubach, Alfred Bader, den Zuhörern des Kreisentscheids des Lesewettbewerbs mit. „Das Lesen ist etwas in den Hintergrund gerückt“, meinte der Pädagoge. Umso erfreuter sei er,

  • 843 Leser

88 % noch nicht gelesen!