Lesen Sie weiter

Als Vierter beim Fünften

Fußball, Verbandsliga FC Normannia muss am Samstag um 15 Uhr bei der TSG Tübingen antreten. FCN-Trainer Traub will an die gute Vorrunde anknüpfen.

Ein Aufsteiger ist der kommende Gegner des FC Normannia. Ein Prädikat, das im Fall der TSG Tübingen sachlich richtig, aber auch ein wenig irreführend ist. Denn die Tübinger haben eine starke Vorrunde gespielt, sind direkter Tabellennachbar der Normannia. Der FCN ist Vierter, die TSG liegt einen Platz und nur ein Pünktchen dahinter.

TSG-Toptorjäger

87 % noch nicht gelesen!