Lesen Sie weiter

Mit der Kamera auf Spurensuche

„Ein schönes Paar“ von Gert Loschütz ist auch ein brillanter deutsch-deutscher Politthriller.
Mittlerweile ist es 13 Jahre her, dass der 1946 im sachsen-anhaltinischen Genthin geborene Schriftsteller Gert Loschütz mit „Dunkle Gesellschaft“ auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises stand. In diesen 13 Jahren hat er lediglich drei Bücher veröffentlicht. Möglicherweise hat er lange am nun erschienenen Roman „Ein schönes Paar“
  • 387 Leser

88 % noch nicht gelesen!