Lesen Sie weiter

Wie ein Fest mitten im Alltag

Kirche Die dritte Gmünder Vesperkirche ist eröffnet. Rund 200 Gäste kommen zum Auftakt. Die Organisatoren rechnen damit, dass die Besucherzahl diese Woche steigen wird.

Schwäbisch Gmünd

Er war im vergangenen Jahr schon Gast in der Vesperkirche, erzählt ein 56-jähriger Gmünder. Dass er dieses Jahr wiederkommt, stand für ihn außer Frage, sagt er am Sonntag bei der Eröffnung der dritten ökumenischen Vesperkirche in der Augustinuskirche. Er sei oft allein, schwimme nicht gerade im Geld. Manchmal gehe er zu den Mittagstischen

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel