Lesen Sie weiter

Erinnerung an schreckliches Massaker

Zeremonie Sudetendeutsche Landsmannschaft legt am Ostkreuz zum Gedenken an die Ereignisse vor genau 99 Jahren einen Kranz nieder. Blick auf die Geschichte der Vertreibung.

Schwäbisch Gmünd

Es ist nicht selbstverständlich, sondern bemerkenswert, dass noch jemand an die Menschen denkt, die das Leben lassen mussten“, findet der Vorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Oswald Lehnert, mit Blick auf das fürchterliche Ereignis. Am Sonntag legten Angehörige der Sudetendeutschen Landsmannschaft am Ostkreuz auf

89 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel