Lesen Sie weiter

Das Wetter im februar

Gmünd eiskalt erwischt

Schwäbisch Gmünd. Seit Oktober war es – verglichen mit dem langjährigen Durchschnitt – zu warm in Gmünd. Doch nun kam der Februar. Seit Beginn der Beobachtungen 1950 gab es nur elf noch kältere Februare. Wetterbeobachter Martin Klamt hat diese Daten des Eis-Monats gesammelt.

Mittlere Temperatur: -1,0 Grad ( 2,1 Grad zu kalt) Wärmster Tag:

58 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel