Lesen Sie weiter

Senior aus brennender Wohnung gerettet

Nachbarn retten 85-Jährigen bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Winnenden

Winnenden. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Schwalbenweg hat am frühen Morgen ein 85 Jahre alter Bewohner eine Rauchgasvergiftung erlitten. Laut Polizeiangaben haben Nachbarn den Mann aus der brennenden Wohnung gerettet.

Gegen 04.20 Uhr hatte ein Nachbar den Brand in der Wohnung des Seniors bemerkt und einen Notruf abgesetzt. Weitere

  • 4
  • 1875 Leser

69 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel