Lesen Sie weiter

Erzieher mit Kinderpornos

Der mutmaßliche pädophile Mann wurde nach dem ersten Verdacht nicht sofort aus dem Kindergarten abgezogen.
Mit einem Krisenteam möchte die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Heilbronn verlorenes Vertrauen wiederherstellen. Die Polizei hatte beim Leiter eines Kindergartens im Frühjahr 2016 kinderpornografisches Material entdeckt, die Kirchenleitung erfuhr davon erst im August 2017 – und schwieg lange. Am 16. März muss sich der 30-Jährige vor dem Amtsgericht
  • 301 Leser

86 % noch nicht gelesen!